Warenkorb
Augenringe webbekommen – so funktioniert es endlich!

Augenringe webbekommen – so funktioniert es endlich!

tumblr pinterest

Geposted von Julia G am

Kennst Du das? Du schaust in den Spiegel bei Tageslicht und entdeckst mal wieder Deine tiefen Gruben an Augenringen. Und zack, schon siehst Du völlig übermüdet, erschöpft und ungesund aus. Soll das endlich aufhören? Dann finde heraus, wie das funktioniert, indem Du an unserem Beitrag dranbleibst: Augenringe wegbekommen – so funktioniert es endlich!


Welche Ursachen haben Augenringe?

Augenringe sind fies und Betroffene leiden teilweise sehr darunter. Unsere Augen zählen allgemein schon zu den sensibelsten Bereichen unseres Körpers – und auch die Haut um unsere Augen herum ist sehr sensibel, dünn und obendrauf bilden sich sehr rasch Schwellungen in diesem Bereich. Und klar, Schlafmangel zählt definitiv zu den häufigsten Ursachen, die Augenringe begünstigen. Neben Schlafmangel gibt es noch zahlreiche weitere Faktoren für die dunklen Schatten, die uns Sorge bereiten:

  • Die Ernährung ist aus den Fugen geraten
  • Dein Leben findet größtenteils vor dem Bildschirm statt
  • Du hältst Dich zu lange in der Sonne auf
  • Du hast zu viel Stress
  • Du reibst Deine Augen zu oft
  • Du rauchst zu viel
  • Du trinkst zu wenig (Dehydrierung)
  • Du hast Erkrankungen und Augenringe sind eine Begleiterscheinung

Schön zu wissen: Anti Aging – welche Hausmittel helfen wirklich? Hier erfahren.


Wie bekomme ich Augenringe weg?

Glücklicherweise gibt es Lösungen, um Augenringe wegzubekommen und genau die erzählen wir Dir als Nächstes:

Koffein

Durch das Aufnehmen von Koffein wird die Durchblutung angeregt und dies wiederum hat eine hautstraffende Wirkung.

Gut zu wissen: Wie bekommst Du endlich Deine trockenen Augen los? Wir verraten es Dir hier.

Mit Gurken gegen die Augenringe vorgehen

Es ist tatsächlich kein bekannter Scherz, dass das Auflegen von Gurkenscheiben gegen Augenringe helfen kann. Schnappe Dir zwei Gurkenscheiben und lege jeweils eine auf beide Augen, lege Dich zurück und entspanne Dich für etwa zehn Minuten. Durch das Wasser in den Gurken wird Deine Augenhaut Feuchtigkeit aufnehmen und genau dadurch wird Deine Haut aufgewölbt, was letztlich die Augenringe alt aussehen lässt und Dich dafür im neuen Glanz erstrahlen lässt.

Durch Kälte Augenringe bekämpfen

Gegen Kälte sind die lästigen Augenringe quasi allergisch. Schnappe Dir einen Esslöffel und lege diesen für längere Zeit in den Kühlschrank (bitte nicht ins Kühlfach, dies wäre zu kalt). Entnimm den gekühlten Esslöffel und kühle Deine Augen damit für etwa fünf Minuten.

Dasselbe kannst Du übrigens mit benutzten Teebeuteln machen – zum Beispiel eines Kamille- oder Brennsessel Tee. Diese benutzen Teebeutel kannst Du sogar ins Eisfach legen. Da diese nicht aus Metall bestehen (wie bei einem Esslöffel der Fall ist), unterkühlen diese Deine Augen nicht gleich beim Auflegen.


Kollagen

Fazit: Wie Du Deine Augenringe loswirst

Nach diesem Beitrag kennst Du hilfreiche Hausmittel für die Bekämpfung Deiner Augenringe. Hast Du denn noch weitere Ratschläge von uns? Dann freuen wir uns auf Deinen Kommentar!


Bildquelle

AdobeStock - 216300569


Älterer Post Neuerer Post


0 Kommentare


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen