Warenkorb
Warum Kokosöl für jeden Haartyp einfach nur verblüffend ist!

Warum Kokosöl für jeden Haartyp einfach nur verblüffend ist!

tumblr pinterest

Geposted von Julia G am

Wir sind uns ziemlich sicher, dass Du schonmal von Kokosöl gehört hast – stimmt das? Wenn ja: super, wenn nicht: auch kein Problem. Im alltäglichen Gebrauch dient Kokosöl vor allem als gesündere Alternative gegenüber Öl zum Anbraten in der Pfanne, zum Beispiel güt Pancakes und asiatisches Gemüse. Aber jetzt wird es interessant – denn Kokosöl kann viel mehr als das! Es ist unheimlich gut für Deine Haare und hierbei ist es völlig egal, welche Haarfarbe Du hast oder welcher Haartyp Du bist. Bleibe jetzt dran und erfahre, warum Kokosöl für jeden Haartyp einfach nur verblüffend ist!

 


 

Haarmasken mit Kokosöl für verschiedene Haartypen und gegen die alltäglichen Probleme

Wir zählen Dir verschiedene Variationen von Haarmasken auf, die Kokosöl enthalten und gegen Schuppen, Spliss, krisseliges Haar und noch viel mehr helfen. Übrigens dient Kokosöl hervorragend als Conditioner! Aber jetzt geht es ans Eingemachte, beachte aber bitte, dass Du neben Kokosöl noch ein paar weitere Zutaten brauchst, die Du unbedingt beimengen solltest. Aber siehe selbst:

Conditioner

  • Kokosöl
  • Sheabutter
  • Honig

 

Bist Du die schwarzen Punkte an Deinen Beinen übrigens auch Leid? Wenn ja, wir haben hier tolle Tipps gegen die klassischen Erdbeer-Beine für Dich.

Gegen krisseliges Haar

  • Kokosöl
  • Cedarwood Öl

 

Spliss

  • Kokosöl
  • Eier
  • Honig

 

Haarausfall

  • Kokosöl
  • Rosmarinöl
  • Ingwersaft

 

Wusstest Du übrigens, dass Kurkuma ein wahrer Alleskönner für unser Gesicht ist? Das musst Du Dir unbedingt durchlesen! Sieh gleich hier nach.

 

Schuppen

  • Kokosöl
  • Teebaumöl
  • Zitronensaft

 

Haarwachstum

  • Kokosöl
  • Rosmarinöl

 


 

Kollagen

Fazit: Warum Kokosöl wundervoll für Deine Haare ist

Nach diesem Beitrag erkennst Du sicherlich, dass es kaum Zutaten benötigt, um gegen Deine Problemchen oder Wünsche der Haare vorzugehen, oder? Hast Du noch weitere Ratschläge für uns, für was Kokosöl einfach super ist? Lass es uns doch gerne in den Kommentaren wissen – wir freuen uns schon darauf!

 


 

Bildnachweise Originalablichtungen

© Lukas Gojda / Fotolia


Älterer Post Neuerer Post


0 Kommentare


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen